Über uns

Die Transportbeton AG Luzern mit Betonwerk in Ennethorw ist führende Lieferantin von Transportbeton für Stadt und Agglomeration Luzern. Mit vier Mischanlagen verfügt sie über eine Stundenleistung von 330 m3.

Das Prüflabor der Transportbeton AG Luzern überprüft für die eigenen Betriebe der SEEGESELLSCHAFTEN die Produktequalitäten von Frisch- und Festbeton sowie Gesteinskörnungen.

Betonzentrale
  • 4 Doppelwellenzwangsmischer: Kapazität 330 m3 Beton/h

  • Produktionssteuerung U. Ammann AS 2000

  • Beschickungsanlage ab Freideponie: Kapazität 300 m3 Komponenten/h

  • 8 Bindemittelsilos: Inhalt total 800 t

  • 19 Silos für Gesteinskörnungen: Inhalt total 1'700 m3

  • 35 Zusatzmitteltanks

  • Warmluftheizung für Kies- und Sandkomponenten

  • Warmwasseraufbereitung für Zugabewasser

  • Wasserrückgewinnungsanlage für Betonproduktion

  • Zentrales Dispositionssystem mit Datentransfer

  • Restbetonauswaschanlage

TBL Betonfabrik